Der K41 hatte zum Züchterabend geladen

Volles Haus anlässlich des Züchterabend am 17.03.2018 in Heinebach

Samstag Abend, 18:30 Uhr und die Stühle im Haus der Generationen füllen sich langsam. Zahlreich sind die Kaninchenzüchter des Kreisverband Hersfeld-Rotenburg der Einladung zum diesjährigen Züchterabend gefolgt.

Gegen halb Acht eröffnete Gerd Becker als Vorsitzender des Gastgebervereins das Buffet. Frisch gestärkt und gut gelaunt ging der Abend weiter. Andreas und Julian sorgten als Duo "Father and Son" für die musikalische Gestaltung des Abends und spielten zum Tanz auf.

"Father and Son", Julian und Andreas spielten zum Tanz auf
Kreisverbandsvorsitzender, Harald Ernst, ehrte in diesem feierlichen Rahmen die Kreismeister des vergangen Zuchtjahres (2017) und überreichte die Urkunden. Ein weiterer Höhepunkt des Abends war die Verlosung der vielen attraktiven Preise. Der Hauptgewinn war ein Reisegutschein.

Im Anschluss an die Ziehung der Gewinner nutzte Gerd Becker die Gelegenheit um sich einmal bei allen "Züchterfrauen" für die Unterstützung in den vergangen Jahren zu bedanken. Ebenfalls würdigte er die Arbeit der vielen Helferinnen und Helfer, die "Hinter den Kulissen" arbeiteten und den diesjährigen Züchterabend somit erst ermöglicht haben. Als Zeichen der Anerkennung überreichte er Blumen.